Wasserspender, Blumen und mehr Sitzgelegenheiten für den Campus

27.11.2019

Rund 100 Ideen sind im vergangenen Jahr beim gemeinsamen Wettbewerb der Universität und der Fachhochschule eingereicht worden. Gleichzeitig wurden Ideen für die Universitätshalle gesucht. Nun konnten die ersten Maßnahmen umgesetzt werden.

In der Universitätshalle sowie im Gebäude X sind Wasserspender installiert worden, an denen Trinkflaschen aufgefüllt werden können. Aufgrund hoher Nachfrage wurden auf dem Sozialen Feld weitere Tische und Bänke ergänzt, so dass nun mehr Personen dort Platz finden. Eine weitere Maßnahme wird im kommenden Frühjahr sichtbar: Auf dem Campus wurden Blumenzwiebeln gepflanzt.  

Studierende und Beschäftigte konnten Ideen für den Campus Bielefeld einreichen. Parallel wurden im Projekt zur „Zukunft der Universitätshalle“ Ideen für die Verbesserung der Aufenthaltsqualität in der Halle im Universitätshauptgebäude gesucht. Beide Projekte wurden aufgrund vieler Überschneidungen gemeinsam weiter verfolgt. Weitere Maßnahmen der Projekte finden sich noch in der Umsetzung.