Info-Wochen der Universität Bielefeld in diesem Jahr digital

10.06.2020

Die Universität Bielefeld hat ihre Info-Wochen in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie komplett kontaktlos organisiert. Vom 6. bis zum 20. Juni erwartet die Teilnehmenden ein umfangreiches Live-Programm im Internet. Angesprochen sind in erster Linie Studieninte-ressierte, die in den kommenden zwei Semestern ein Hochschulstudium aufnehmen möchten. Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Für einige Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Das komplette Programm und weitere Informationen: www.uni-bielefeld.de/info-wochen

Alle Fakultäten stellen in diesen Tagen ihr Bachelor-Studienangebot vor. In Live-Veranstaltungen können Vorträge, Workshops, Gesprächsrunden und Vorlesungen online besucht werden. Daneben gibt es Informationsangebote zu Fragen rund ums Studium. Es besteht unter anderem die Möglichkeit, den Campus der Universität Bielefeld auf einem virtuellen Rundgang zu erkunden, Unterstützung bei der Studienentscheidung zu erhalten oder an Vorträgen zu Bewerbung, Einschreibung und Studienfinanzierung teilzunehmen. Das Live-Programm wird ergänzt durch viele Informationen, die als Videos, Links oder in schriftlicher Form dauerhaft zur Verfügung stehen.

Seit über zehn Jahren lädt die Universität Bielefeld Studieninteressierte zu den Info-Wochen ein. Schüler*innen sowie Abiturient*innen nutzen die Veranstaltung, um die Hochschule und ihr Studienangebot kennen zu lernen.