Workshop

Abschalten können – Pausen genießen (PEP-Online-Workshop)

Dozentin: Waltraud Friedrich

Do 17.12.2020
09:00 – 13:00
Online via Zoom

Zielgruppe: Wissenschaftler*innen, max. 10 Teilnehmende
Ziel & Inhalt: In der Veranstaltung stelle ich Ihnen ein Konzept der Stressbewältigung vor, das Sie darin unterstützt, sich Auszeiten bewusst zu gönnen. Sie Verstehen die Reaktionen Ihres Nervensystems und lernen Möglichkeiten, darauf Einfluss zu nehmen. So steigern Sie Ihre Zufriedenheit und Ihre Leistungsfähigkeit und schützen sich vor dem Ausbrennen. Sie stabilisieren sich und finden Ihre Lifebalance.

Angesichts unserer heutigen Lebens- und Arbeitswelten hetzen wir von Termin zu Termin und fühlen uns dabei doch selten erfüllt, zufrieden, ausgeruht. Unser Nervensystem ist darauf trainiert, besondere Leistungen zu erbringen. Wir schaffen das bemerkenswert beständig, bis dann Schlaflosigkeit einsetzt und Konzentration nachlässt. Vielleicht stellt sich sogar Bluthochdruck ein und weitere Symptome plagen uns. Um unserem Stress entgegen zu wirken, bestimmen weitere Termine unsere Zeit und so treten wir im Hamsterrad. Phasen, in denen wir wirkliche Auszeiten haben und rekreieren, kommen absolut zu kurz. Gönnen Sie sich Zeiten, in denen sich Ihr Nervensystem erholen kann? Tun Sie das ohne schlechtes Gewissen? Machen Sie manchmal Dinge einfach nur, weil sie Ihnen Freude bereiten? Tätigkeiten, die Sie nicht anstrengen? Dinge, die keine Pflicht erfüllen? Haben Sie Zeiten, in denen Sie Ihr Sein genießen?

Methoden: Impulsvortrag, Einzel- und Gruppenarbeit in geschütztem Reflexionsraum, Mananakompetenz nach Gunter Frank und Maja Storch, Züricher Ressourcenmodell, Embodimenttechniken, Gedankenstopp

Termin & Dauer: Donnerstag, den 17. Dezember 2020 von 09-13 Uhr

Ort: Online via Zoom, angemeldete Teilnehmer*innen bekommen den Zugangslink im Vorfeld.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über den untenstehenden Link an (nutzen Sie hierfür bitte Ihre Uni-​Mailadresse).

→ Hier gehts zur Anmeldung

Kontakt

  • Gesundheitsmanagement
  • Personalentwicklung
gesundheitsmanagement@uni-bielefeld.de

Online via Zoom
Raum:


Zielgruppe:
Wissenschaftler*innen

Öffentlichkeit:
hausöffentlich

Link zur Event-Website

Tags