Diskussion, Information, International

Der Tag der Weißen Bänder – Grenzübergreifendes Gedenken an den Genozid in Prijedor (Bosnien-Herzegowina)

Linie 4 - Vom Umgang mit Diskriminierung

Di 02.04.2019
18:00 – 20:00
Volkshochschule (VHS)

Der Vortrag befasst sich mit den langfristigen Auswirkungen und Herausforderungen für das Gedenken an die Kriegsverbrechen im Nordwestens Bosniens vor über 25 Jahren und gibt Einblicke darin, wie das Erinnern an diese weit über die Landesgrenzen hinaus vorangetrieben wird.

Vortragende: Johanna Paul

Kontakt

  • Bielefeld Graduate School in History and Sociology (BGHS)


Volkshochschule (VHS)
Raum:
VHS Bielefeld, Raum 240

Zielgruppe:
alle

Öffentlichkeit:
öffentlich

Link zur Event-Website