Diskussion, Vortrag

Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt

Das Sterben der Insekten: Daten, Gründe, Maßnahmen

Di 28.01.2020
18:00 – 20:00
Universität Bielefeld

Vortrag von Prof. Dr. Johannes Steidle, Universität Hohenheim

Spätestens mit dem Bekanntwerden der „Krefelder Studie“ zum Insektenrückgang im Herbst 2017 ist auch der Öffentlichkeit klar geworden, dass das Artensterben nicht nur in fernen Ländern, sondern auch in Mitteleuropa stattfindet. Seitdem wird über die Ursachen und mögliche Gegenmaßnahmen diskutiert.

In dem Vortrag wird zunächst ein Überblick über die aktuelle Datenlage gegeben. Er belegt, dass der Insektenrückgang real ist und sich mit einer erschreckenden Geschwindigkeit vollzieht. Anschließend wird auf die Folgen des Insektenrückganges eingegangen und die Reihe möglicher Ursachen anhand der aktuell bekannten Daten diskutiert. Schließlich werden Gegenmaßnahmen vorgeschlagen, welche von Seiten der Politik, der Landwirtschaft, Kommunen und von Privatpersonen ergriffen werden sollten, um dieses gesamtgesellschaftliche Problem zu lösen.

Kontakt

  • Anne-Kathrin Warzecha
  • Matthias Schmidt-Rubart
  • Eleonora Rohland
ak.warzecha@uni-bielefeld.de

Universität Bielefeld
Raum:
H5 (UHG)

Zielgruppe:
alle

Öffentlichkeit:
öffentlich

Link zur Event-Website