Diskussion, Vortrag

LehrBar ONLINE | Synchronie and Asynchronie im Distance Teaching verknüpfen

Impuls: Dr. Peter Schildhauer , Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Mi 15.04.2020
14:00 – 15:00
ONLINE

Unterricht ist Interaktion – auch im distance teaching. Während eine der konzeptionell einfachsten Lösungen sicher darin bestünde, bisherige Seminarsitzungen 1:1 in Video-​Konferenzen zu übersetzen, warnen einige Mediendidaktiker genau davor: Letztlich bedeutet die Corona-​Krise auch für unsere Studierenden oftmals zusätzliche Belastungen, z. B. durch Kinderbetreuung und Jobsuche; Videokonferenzen sind für die meisten zudem Neuland. Axel Krommer hat deshalb neulich eine Maxime für distance teaching formuliert: So viel asynchrone Kommunikation wie möglich, so viel synchrone wie nötig. In beiden Bereichen bietet der Bielefelder LernraumPlus einige Möglichkeiten. Basierend auf einigen bisherigen Erfahrungen, sollen in dieser Lehrbar mögliche Szenarien des distance teaching mit dem LernraumPlus skizziert und gemeinsam diskutiert werden, u. a. zum Einsatz von Foren, Chats und dem Plugin Hypothesis.

Kontakt

  • Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL)


ONLINE
Raum:
zoom link https://zoom.us/meeting/860035430

Zielgruppe:
Lehrende

Öffentlichkeit:
hausöffentlich

Link zur Event-Website