Kolloquium

Dr. Jessica Hoth (Kiel): Schätzen von Längen in der Grundschule – …

Mathematikdidaktisches Kolloquium

Di 14.05.2019
16:30 – 18:00
Universitätshauptgebäude (UHG)

Dr. Jessica Hoth (Kiel): Schätzen von Längen in der Grundschule – deutsche und taiwanesische Schülerinnen und Schüler im Vergleich

Das Schätzen von Längen ist eine zentrale Kompetenz im täglichen Leben und somit auch international in den  Curricula des Mathematikunterrichts verankert. In dem Vortrag werden Ergebnisse einer Studie zur Schätzkompetenz mit 923 Kindern der 3. und 4. Klasse aus Deutschland und Taiwan vorgestellt.
Dabei wird insbesondere diskutiert, ob die gemessene Schätzkompetenz der Kinder von den Rahmenbedingungen der
Schätzsituation abhängt und mit welchen mathematischen Fähigkeiten die Schätzkompetenz der  Kinder zusammenhängt.

 

 

Kontakt

  • Institut für Didaktik der Mathematik (IDM)


Universitätshauptgebäude (UHG)
Raum:
Hörsaal 2

Zielgruppe:
alle

Öffentlichkeit:
öffentlich

Link zur Event-Website

Tags