Ringvorlesung

„Multidimensionale Nutzerzustandsdiagnose und dynamische Adaptierung der MMI“

im Rahmen der Ringvorlesung „Digitale und vernetzte Arbeitswelten“

Mo 13.01.2020
16:15 – 17:45
CITEC Forschungsbau

Die Ringvorlesung „Digitale und vernetzte Arbeitswelten“ ist eine gemeinsame Veranstaltung des Forschungsschwerpunkts „Digitale Zukunft“ und des NRW-Forschungskollegs „Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten“ der Universitäten Bielefeld und Paderborn. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Am 13.01.2020 sind Sven Fuchs, M.Sc., und Jessica Schwarz, M.Sc., vom Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE) zu Gast. Ihr gemeinsamer Vortrag trägt den Titel „Multidimensionale Nutzerzustandsdiagnose und dynamische Adaptierung der Mensch-Maschine-Interaktion“.

Kontakt

  • Forschungsschwerpunkt Digitale Zukunft
  • NRW-Forschungskolleg „Gestaltung von flexiblen Arbeitswelten“
nicole.giard@uni-bielefeld.de

CITEC Forschungsbau
Raum:
1.204

Zielgruppe:
Wissenschaftler_innen

Öffentlichkeit:
öffentlich

Link zur Event-Website