Socio-Technical World: Über das Zusammenleben in technischen und digitalen Lebenswelten

Mi 23.10.2019
16:00 – 18:00
Gebäude X

Socio-Technical World:

Inputs:

  • Prof. Dr. Anja Abendroth, Fakultät für Soziologie: Digitalized Working Worlds: Understanding Opportunities
    and Risks for Employees
  • Prof. Dr. Nicola Bilstein, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften: Understanding Customers in a Socio-technical
    World
  • Prof. Dr. Elisabetta Chicca, Technische Fakultät: Developing Bio-Inspired Technology to Understand and Exploit
    the Principles of Neuronal Computation
  • Prof. Dr. Tobias Heed, Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft: Brain, Mind, Information, Communication: Understanding Individuals‘ Abilities and Transcending their Limitations

Moderation:

  • Prof. Dr. Carsten Reinhardt, Fakultät für Geschichtswissenschaft, Philosophie und Theologie

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Transcending Boundaries. Impulse zu den Forschungswelten der Universität Bielefeld wird das breit aufgestellte Forschungsprofil der Universität Bielefeld in den Geistes-, Natur-, Sozial- und Technikwissenschaften präsentiert und diskutiert. Neben den vier Forschungswelten – Globalising World, Material World, Mathematical World und Socio-Technical World – gehören dazu an der Universität Bielefeld auch die schulbezogene Forschung sowie zukünftig auch die medizinische Forschung.

Die Auftaktveranstaltung der Reihe fand am 15. Mai statt und beschäftigte sich in unterschiedlichen Kurzvorträgen und einer anschließenden Diskussion mit der Forschungswelt Globalising World und den Chancen und Herausforderungen globaler Welten. Bis Dezember sind insgesamt sechs Veranstaltungen geplant.

Poster zur Veranstaltung

Kontakt

  • Rektorat


Gebäude X
Raum:
X-E0-001

Zielgruppe:
alle, Lehrende, Mitarbeitende in Technik und Verwaltung, Studieninteressierte, Studierende, wiss. Nachwuchs, Wissenschaftler_innen

Öffentlichkeit:
hausöffentlich

Link zur Event-Website

Tags