Transcending Boundaries. Impulse zu den Forschungswelten der Universität Bielefeld

Mi 18.12.2019
16:00 – 18:00

In der Veranstaltungsreihe Transcending Boundaries. Impulse zu den Forschungswelten der Universität Bielefeld wird das breit aufgestellte Forschungsprofil der Universität Bielefeld in den Geistes-, Natur-, Sozial- und Technikwissenschaften präsentiert und diskutiert. Neben den vier Forschungswelten – Globalising World, Material World, Mathematical World und Socio-Technical World – gehören dazu an der Universität Bielefeld auch die schulbezogene Forschung sowie zukünftig auch die medizinische Forschung. Von Mai bis Dezember sind insgesamt sechs Veranstaltungen geplant:

  • Mi., 15.05.: Globalising World: Chancen und Herausforderungen globaler Welten
  • Mi., 12.06.: Material World: Von Nanostrukturen zu biologischen Systemen
  • Mi., 10.07.: Medizinische Forschung: Welche Medizinforschung passt zur Universität Bielefeld?
  • Mi., 23.10.: Socio-Technical World: Über das Zusammenleben in technischen und digitalen Lebenswelten
  • Mi., 06.11.: Schulbezogene Forschung: Welche Schule(n) haben wir? Welchen Unterricht brauchen wir?
  • Mi., 18.12.: Mathematical World: Wie kann Mathematik die Welt erklären? – Wie kann man Mathematik erklären?

Kontakt




    Raum:


    Zielgruppe:


    Öffentlichkeit:

    Tags