Diskussion, Jubiläum, Public Science, Vortrag

Vortragsreihe in namu: Manchmal trügt der Schein – Gene, Erziehung und Zwillinge

Mi 25.09.2019
19:00 – 22:00
Naturkundemuseum namu

Die Differentielle Psychologie befasst sich mit den Unterschieden zwischen Menschen. Warum sind einige Menschen in der Lage, schwierige Probleme besser zu lösen als andere? Einige sind motivierter, fröhlicher oder geselliger als andere. Zwei Fragestellungen stehen dabei besonders im Mittelpunkt der Forschung: Wie lassen sich Unterschiede im Verhalten und Erleben zwischen Menschen beschreiben und welche Erklärungen gibt es für diese Unterschiede?

Mit Hilfe von Zwillingsforschung kann man in einzigartiger Weise den Einfluss von Anlagen (Gene) und Umwelt (Erziehung) analysieren.

Die Ergebnisse waren und sind manchmal überraschend, weil der Schein leicht trügen kann.

Referent:
Professor Dr. Rainer Riemann leitet an der Universität Bielefeld den Lehrstuhl für Differentielle Psychologie, Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik

Kontakt

Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft


Naturkundemuseum namu
Raum:


Zielgruppe:
alle

Öffentlichkeit:
öffentlich

Event-Website:
www.namu-ev.de