Schlagwort: »Geschichtswissenschaft«

Event
– ABGESAGT – Jon T. Coleman (University of Notre Dame): Nature Shock: Getting Lost in America


Event
– ABGESAGT – Ethan Kleinberg (Wesleyan University): Temporal Vectors and the Compass of History: Politics and Ethics at the End-time of Truth


Event
– ABGESAGT – Melina Teubner (Bern): Sklavenschiffsköche und Quitandeiras: ‚Freie und unfreie‘ Arbeit im brasilianischen Sklavenhandel des 19. Jahrhunderts


Event
– ABGESAGT – Alexander Schniedermann (DZHW Berlin): Function, Reception and Performativity of Review Literature in Science, in the Context of the Bibliometrics-driven Incentive Structure


Event
– ABGESAGT – Maren Lorenz (Bochum): tba.


Event
– ABGESAGT – Vera Kallenberg (Erfurt): „What we want we going to get by our own strength.“ Intersectionality, politische Allianzen und „Life writing“ in Gerda Lerners Filmskript „Black Like Me“ (1963)


Event
– ABGESAGT – Lars Deile, Olaf Hartung u.a.: Historisches Lernen […]


Event
– ABGESAGT – Alexander Semyonov (St. Petersburg): g Post-national Histories: Perspectives from New Imperial and Global History on Historical Transformations in Northern Eurasia


Event
– ABGESAGT – Nikolaus Jackob (Mainz): „Das optimalste Paper wo es gibt!“ […]


Event
– ABGESAGT – Julia Engelschalt (Bielefeld): Tropicality in Theory and Practice: American Colonial Medicine and Southern Public Health, 1898-1925


Event
– ABGESAGT – Wiebke Hiemesch (Hildesheim): Paradoxe Bildung – Widerstand – Überleben. Der geheime Unterricht und Kinderzeichnungen im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück


Event
– ABGESAGT – Jan Cantow (Bernau, Lobetal): Gustav Lilienthal und Bodelschwinghs Traum vom Paradies im Wiesental


Event
– ABGESAGT – Anastasia Zaplatina (Bielefeld): Venerologen zwischen Staat und Patienten: das Leningrader Forschungsinstitut für Venereologie, 1937-1947


Event
– ABGESAGT – Chiara Blasetti Fantauzzi (Göttingen): Die italischen Municipia. Stadtentwicklung und ländliche Besiedlung in Mittelitalien in der späten Republik und frühen Kaiserzeit


Event
– ABGESAGT – Jan Brademann (Halle/Saale): Von den Schwierigkeiten mit der Ordnung. […]


Event
– ABGESAGT – David Motadel (London): Pomp und Souveränität: […]


Event
– ABGESAGT – Podiumsdiskussion: Race & Gender – Formen der Diskriminierung und historische Legitimationsstrategien


Event
– ABGESAGT – Wilfried Raussert (Bielefeld): Off the Grid: Art Practices and Public Space


Event
– ABGESAGT – Karen Hagemann (North Carolina): Das Allgemeine und das Besondere: […]


Event
– ABGESAGT – James Robert Brown (Toronto): Mathematics and Ethics


Event
– ABGESAGT – Lectures4Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
– ABGESAGT – Anthony Grafton (Princeton University): Stereotypes and Strategies in […]


Event
– ABGESAGT – Chris MacMillan (Iowa): Trump, Religion, and the Performativity of […]


Event
– ABGESAGT – Oliver Nickel & Burkhard Poste (Schloß Holte-Stukenbr.): Die Neukonzeption […]


Event
– ABGESAGT – Minea Gartzlaff & Basel Myhub (Bielefeld): First Empirical Insights into […]


Event
– ABGESAGT – Uwe Israel (Dresden): Asymmetrische Invektiven. Humanisten und ihre […]


Event
– ABGESAGT – Lektüresitzung


Event
– ABGESAGT – Christian Möller (Düsseldorf): Das „Haus der Geschichte Nordrhein-Westfalen“


Event
– ABGESAGT – Michael Sauder (University of Iowa): The Logic of Quantification


Event
– ABGESAGT – Roman Tsirulev (Heidelberg): Russian Empire in the Far East


Event
– ABGESAGT – Barbara Job (Bielefeld): Migration als Prozess: Zeitlichkeitskonzepte in […]


Event
– ABGESAGT – Kärin Nickelsen (LMU München): Cooperation, Collaboration […]


Blog
„Katastrophen und Krisen machen historisch gewachsene soziale Ungleichheit sichtbar“


Event
– ABGESAGT – Wulf Kansteiner (Aarhus): tba. Lectures4Future: Der Mensch in einer […]


Event
Lectures4Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
– ABGESAGT – Nina Martini (Bielefeld): Bild und Lesbarkeit der Geschichte (Lektüresitzung)


Event
– ABGESAGT – Margit Kern (Hamburg): Globale Renaissance – multiple Antiken?


Event
– ABGESAGT – Christoph Schliephake (Augsburg): Historische Ökologie(n) der Antike


Event
– ABGESAGT – Matthias Heymann (Aarhus): Algorithms, Politics and Scientific Standards


Event
– ABGESAGT – Peter D’Sena (London): The Changing Face of History in Schools and […]


Event
Matthew Specter (Univ. of Calif., Berkeley): Atlantic Realism as Project […]


Event
– ABGESAGT – Stefanie Gänger (Heidelberg): The Most Important and Usual Remedy […]


Event
-ABGESAGT – Stefanie Haupt (Bielefeld): Überlegungen zu den Merkmalen einer völkischen […]


Blog
Nebenan das Kapitol


Event
Ulrike Winkler / Sylvia Wagner / Hans-Walter Schmuhl: Die Behindertenhilfe der Rummelsberger (…)


Event
Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Blog
Das Märchen vom Stillstand der Vormoderne


Event
Susanna Burghartz (Basel): Global kämpfen – lokal gewinnen. (…)


Event
Susanne Fröhlich (Greifswald): Stadttor und Stadteingang. Modalitäten des Betretens (…)


Event
Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
Olaf Müller (Berlin): Ästhetik als Richtschnur physikalischer Forschung


Event
Verena Krebs (Bochum): Exotisch-Fremdes aus Europa: Diplomatie, Importobjekte und Patronage (…)


Event
Eva-Maria Gillich (Bielefeld): Harun Farockis Archiv filmischer Ausdrücke


Event
Christian Bunnenberg (Bochum): Das Ende der Imagination? (…)


Event
Thomas Welskopp (Bielefeld): Was Sie schon immer über den Kapitalismus wissen wollten (…)


Event
Sabrina Backs (Bielefeld): Entrepreneurial Ecosystems and the Role of Universities


Event
Helena Jaskov (Zürich):Patient, Sailor, Soldier, Foe: The Onboard Community (…)


Event
Interdisciplinary Workshop“Women’s History and Women’s Studies Today”


Event
Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
Vortrag & Book Talk mit Prof. Dr. Jeffrey Herf (Maryland)


Event
Lynn Rother (Museum of Modern Art / New York): Provenance Studies. The Long Run


Event
Peter Tietze (Tübingen): Geschichtsbewusstsein und Kulturkritik. (…)


Event
Julia Roth (Bielefeld): Can Feminism Trump Populism? (…)


Event
Patrick Sänger (Münster): Das hellenistische Ägypten und seine minimalen Polisstrukturen: (…)


Event
Florian Müller (Zürich): Wohnungsmarkt in der Schweiz 1936-1974


Event
Ralf Stoecker (Bielefeld): In the Beginning, there was Action! – (…)


Event
Pia Dullweber (Bielefeld): Koloniale Rechtsordnung in Turkestan unter russischer Herrschaft


Event
Thomas Ertl (Berlin): Ars Vendendi: Die Kunst des Verkaufens und Werbens (…)


Event
Die Zäsuren des deutschen 20. Jahrhunderts und das Erkenntnisproblem der Zeitgeschichte


Event
Anselm Doering-Manteuffel (Tübingen): Die Zäsuren des deutschen 20. Jahrhunderts (…)


Event
Mathias Grote (Berlin): Total Knowledge? Encyclopaedic Handbooks in mid-20th Century Chemistry


Event
Krzysztof Fokt (Krakau): Ein Schöffenkollegium als Bewahrer und Stifter sozialen Friedens. (…)


Event
Ole Wittmann (Hamburg): Spin-offs eines Forschungsprojektes zum Hamburger Tätowierer (…)


Event
Marko Demantowsky (Basel): Was soll das bloß mit dieser „Heimat“?


Event
Carsten Reinhardt (Bielefeld): Residues. Thinking Through Chemical Environments


Event
Raimund Schulz/Marie Lemser/Julian Gieseke (Bielefeld): Bilanzworkshop SFB 1288 TP B 04 (…)


Event
Jan Michael Goldberg (Bielefeld): Fortschritt durch Technik? (…)


Event
Viktoria Silwanowitsch (Moskau): Nationalsozialistische Okkupationspresse (…)


Event
Jan-Willem Waterböhr (Bielefeld): Gibt es eine Hanse von unten? (…)


Event
Monica Juneja (Heidelberg): Der Primitivismus – ein wandernder Grundbegriff der globalen Moderne


Event
Eva Kuby (Berlin): Arbeitsfelder des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit in Berlin


Event
Christina Morina (Bielefeld): Geschichte und Erinnerung der Revolution 1989/90 – (…)


Event
Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
Heinrich Wilhelm Schäfer (Bielefeld): Religious Flows Between Latin America and the United States


Event
Dietmar Hübner (Hannover): Ontological Compatibilism: A Contribution to the Debate on Free Will


Event
Alexey Tikhomirov (Bielefeld): “Shamelands” (…)


Event
Silke Schwandt (Bielefeld): Digital History – Methode oder Paradigma?


Event
Achim Geisenhanslüke (Frankfurt/M.): Graduiertenseminar: Scham. (…)


Event
Roman Frolov (Jaroslawl/Bielefeld): Taking Charge in the City Pro Magistratu: (…)


Event
Achim Geisenhanslüke (Frankfurt/M.): Lob der Infamie. (…)


Event
Lectures For Future: Der Mensch in einer begrenzten Umwelt


Event
Gabriele Gramelsberger (Aachen): Philosophical Considerations on Machine Learning (…)


Event
Ursula Krey (Oelde): Vom „Evangelischen Hilfswerk“ zur „Diakonie Münster“, 1945 – 2020. (…)


Event
Klaus Oschema (Bochum): Zukünftige Wahrheit behaupten? (…)


Event
Jens Krumeich (Heidelberg): „Taten besiegen Tinte“? (…)


Event
Bernd Körte-Braun (Berlin): Zeitzeugenschaft und Hologramme


Event
Eleonora Rohland (Bielefeld): Entangled History and the Environment? (…)


Event
Niels Taubert (Bielefeld): The Open Science Governance of the European Commission


Event
Yasmin Temelli (Bochum): Ästhetiken der Depression in der französischen Gegenwartsliteratur


Event
Tanja Scheer (Göttingen): Ungeschriebene Gesetze? (…)